Rosenbote – Test / Erfahrungen / Versandkosten

Testergebnisse:

rosenbote.de

Computerbild (27.01.2012):

rosenbote.de war nicht im Testfeld – Testsieger war FloraPrima 2,41 (gut)

getestet.de (2012):

rosenbote.de war nicht im Testfeld – Testsieger war Valentins 2,3 (gut)

Rosenbote.de besuchen

Erfahrungen / Erfahrungsberichte rosenbote.de

dooyoo.de (Stand 01/2013)

6 Kundenbewertungen / Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen
Bestellprozess: 5 von 5 Sternen
Fristgerechte Lieferung: 4 von 5 Sternen
Kundendienst: 4 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt: 4 von 5 Sternen
Vorteile: Hier kann man seinen Rosenstrauß selbst zusammenstellen, Schnelle Lieferung, preiswerte Angebote, guter Kundenservice
Nachteile: Lieferung nicht immer pünktlich
Erfahrungsbericht lesen

ciao.de- für Leute mit eigener Meinung (Stand 01/2013)

10 Kundenbewertungen / Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen

Vorteile: Qualität, Frische, Arrangement, Service und Preis ist super!
Nachteile: keine
Erfahrungsbericht lesen

Detailanalyse:

Erfahrungen / Erfahrungsberichte

Die Qualität der gelieferten Blumen ist durchweg gut. Die Blumen werden frisch geliefert, sodass sie wenn möglich kurz vor der Blüte stehen und nach Erhalt in voller Pracht erstrahlen. Die Lieferung verläuft unkompliziert und sicher. Die Pakete sind extra so gekennzeichnet, dass darauf aufmerksam gemacht wird, dass der Inhalt empfindlich ist. So kommen die Blumen nicht nur frisch, sondern auch unbeschadet an.

Versandkosten / Bezahlarten / Lieferzeiten

Die Versandkosten betragen an einem regulären Werktag, pauschal 4,90 € für eine normale Zustellung. Hierbei wird die Ware in der Regel immer einen Tag vor dem genannten Wunschtermin geliefert. Um die Sicherheit zu haben, dass die Ware in jedem Fall an dem gewünschten Datum zugestellt wird und nicht zu spät ankommt, gibt es die Möglichkeit der garantierten Zustellung. Dieser Expressversand kostet pauschal 14,90 €. Der Preis gilt für die Werktage von Montag bis Freitag. Wenn am Samstag eine garantierte Zustellung gewünscht wird, beträgt der Preis 24,90 €. Sonn- und Feiertags beträgt die Pauschale der Expresslieferung 65,00 €.
Bei einer Sonderzustellung wird ein Aufpreis berechnet. Für eine Inselzustellung werden 35,00 € zusätzlich berechnet. Eine Messezustellung kostet 15,00 € extra.
Die Lieferzeit richtet sich nach dem individuell gewünschten Lieferdatum. Wenn eine Bestellung bereits am nächsten Tag geliefert werden soll und es handelt sich um einen Werktag, muss die Bestellung bis spätestens 14:00 eingehen. An Samstagen liegt die letzte mögliche Bestellung für den Tag bei 09:00 Uhr. Wenn eine Expresslieferung an einem Montag ausgeführt werden soll, muss die Bestellung bis Freitag 14:00 Uhr eingegangen sein.
Rosenbote.de bietet eine Reihe an Zahlungsmöglichkeiten an, die individuell ausgewählt werden können. Die möglichen Zahlungsmöglichkeiten sind: Vorkasse, Giropay, MasterCard, Visa, PayPal, Sofortüberweisung und ganz neu Kauf auf Rechnung. Insbesondere die Zahlungsmöglichkeiten PayPal, Giropay und Sofortüberweisung eignen sich gut, um den Zahlungsvorgang direkt und ohne Verzögerung abzuwickeln. Es verstreicht keine Frist von einigen Tagen bis die Summe bei Rosenbote.de eingeht. Somit kann auch der Versand direkt abgewickelt werden, sofern dies gewünscht wird.

Produktumfang / Extras / Besonderheiten

Rosenbote.de bietet einige Extras an, die zusätzlich genutzt werden können. Die möglichen Extras sind Frische-Garantie, gratis Grußkarte und die Berücksichtigung eines Wunschtermins. Seit einiger Zeit können sogar selbst Sträuße aus den vorhandenen Blumensortiment kreiert werden. Insgesamt bietet der Blumenversnder 46 verschiedene Blumensträuße an. Damit befindet sich rosenbote.de im Vergleich mit den Konkurrenten im Mittelfeld.

Fazit

Insgesamt ist Rosenbote.de – auch mit einem 6. Platz im Test – immer zu empfehlen. Vor allem für alle, die Spaß haben ihren Blumenstrauß selbst zusammen zustellen. Das bietet sonst kein Blumenversender. Die Empfehlung verdankt Rosenbote.de aber den sehr guten Kundenbewertungen (4,5 von 5 Sternen).

Rosenbote.de besuchen

Zum Vergleich Blumenversand

Test / Erfahrungen / Versandkosten Aquarelle.de
Test / Erfahrungen / Versandkosten Blume2000.de
Test / Erfahrungen / Versandkosten Blumenfee.de
Test / Erfahrungen / Versandkosten Bluvesa.de
Test / Erfahrungen / Versandkosten Euroflorist.de
Test / Erfahrungen / Versandkosten Fleurop.de
Test / Erfahrungen / Versandkosten Floraprima.de
Test / Erfahrungen / Versandkosten Jollyflowers.de
Test / Erfahrungen / Versandkosten Lidl-blumen.de
Test / Erfahrungen / Versandkosten Valentins.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*